{{ currentTrack.artist }}

{{ currentTrack.title }}

02.12.2022 11:46 Uhr

Urteil Fall Leonie

Astrid Koreska

Im Fall der 13-jährigen Leonie stehen die drei Angeklagten Männer heute ein letztes Mal vor Gericht. Den Männern wird Missbrauch mit Todesfolge vorgeworfen. Am Ende des heutigen Prozesstages soll es auch ein Urteil geben.
Bei den Angeklagten handelt es sich um drei Männer afghanischer Abstammung im Alter zwischen 19 und 24 Jahren. Ihnen wird vorgeworfen die 13-jährige  in Missbrauchsabsicht unter Drogen gesetzt zu haben. Den Drogencocktail hat das Mädchen nicht überlebt, sie ist an einer Suchtmittelvergiftung gestorben. Zum Tatzeitpunkt war nur einer der Männer erwachsen. Im Fall eines Schuldspruches droht ihm eine Haftstrafe von 10 bis 20 Jahren oder sogar lebenslang. Die beiden Mitangeklagten müssen bei einer Verurteilung mit bis zu 20 Jahren Haft rechnen.