{{ currentTrack.artist }}

{{ currentTrack.title }}

29.07.2022 14:07 Uhr

Strache und Stieglitz werden im Zweifel freigesprochen

David Chomiczuk

Am Wiener Landesgericht sind Heinz-Christian Strache und Siegfried Stieglitz zu Mittag vom Vorwurf der Bestechlichkeit bzw. Bestechung freigesprochen worden. Der ehemalige FPÖ-Vizekanzler soll dem befreundeten Immobilienunternehmer im Gegenzug für eine Spende an einen parteinahen Verein seinen Aufsichtsratsposten bei der Asfinag verschafft haben. Dem Gericht war die Beweislage aber zu dünn.