{{ currentTrack.artist }}

{{ currentTrack.title }}

17.06.2022 14:36 Uhr

Hackergruppe "Black Cat" veröffentlicht erneut Daten

David Chomiczuk

Die Hackergruppe "Black Cat" hat in der Nacht offenbar erneut Daten veröffentlicht, die aus dem Angriff auf die Kärntner Landesverwaltung Ende Mai stammen.

Normalerweise werden diese Links auf Betreiben des Innenministeriums schnell gesperrt - das Problem ist diesmal aber, dass es sich um so genannte onion-Links handelt - sie stellen sicher, dass die Personen hinter den Webseiten anonym bleiben und schwer zu verfolgen sind.

Dadurch sei es sehr schwer, die Daten aus dem Netz zu bekommen.