• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

PLANET ERDE II – LIVE IN CONCERT

Eine Erde – viele Welten!

Die schönsten Bilder der neuen BBC-Erfolgsserie Planet Erde II in brillantem 4K-Ultra-HD auf gigantischer Leinwand – live begleitet von einem achtzigköpfigen Sinfonieorchester. Mit der Musik von Oscargewinner HANS ZIMMER. 2006 revolutionierte die BBC-Dokumentation PLANET ERDE den Naturfilm und veränderte damals die Sichtweise auf die Welt, in der wir leben. Rund zehn Jahre später folgte mit PLANET ERDE II: eine Erde – viele Welten die langerwartete Fortsetzung dieses spektakulären TV-Porträts unseres Planeten.

Drei Jahre lang waren die Kamerateams für PLANET ERDE II: eine Erde – viele Welten unterwegs. Sie drehten auf 117 Reisen in 40 Ländern insgesamt 2089 Tage und machten mit Hilfe von Drohnen, Kamerafallen, Teleobjektiven, Schwachlicht- und Hochgeschwindigkeitskameras einzigartige Aufnahmen unserer Erde und ihrer Bewohner. Dank der fortgeschrittenen Technik ist es möglich die Natur aus völlig neuen Sichtwinkeln zu erleben – näher, intensiver und überraschender als jemals zuvor.

PLANET ERDE II bringt aber nicht nur verborgene und geheimnisvolle Welten, gefilmt in faszinierendem 4K-Ultra-HD-Format, näher als je zuvor. Die Produktion verbindet die optische Opulenz der brillanten Natur- und Tierbilder mit der ergreifenden Live-Akustik eines 80-köpfigen Sinfonieorchesters. Der Abend wird so zu einem mitreißenden Live-Event und einer beeindruckenden visuellen und musikalischen Reise.

Infos/Tickets:

  • Wann? 2. April 2018 um 18.00 Uhr
  • Wo? Wiener Stadthalle D, Roland-Rainer-Platz 1, 1150 Wien
  • Tickets? Wiener Stadthalle, OeTicket
  • © David Willis

 


Anzeige

Erstellt am: 25. September 2017

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Tini