• Arabella Relax
  • Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Arabella 80er
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Rock
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Unser Urlaubsprofi mit dem ersten Trip raus aus Österreich

Ich hab’s getan! Und war dieser Tage zum ersten Mal nach der Grenzöffnung im benachbarten Ausland. Ich wollte mal testen wie das so ist an den Grenzen und überhaupt wie sich die Stimmung in unseren Nachbarstaaten anfühlt. Beides ist absolut positiv zu beantworten. Ich habe insgesamt viermal die Grenze übertreten – einmal Ungarn und zurück sowie einmal Tschechien und zurück -hatte nie Wartezeiten und auch die Stimmung war der „neuen Normalität“ entsprechend in beiden Ländern durchaus angenehm.

Bei dieser Gelegenheit hätte ich auch gleich einen echten Tipp für einen spannenden Urlaub, zumindest ein verlängertes Wochenende, für Sie. Ostmähren. Diese tschechische Region ist voll von Kulturplätzen (beispielsweise die vom Schuhproduzenten Tomas Bata geprägte Stadt Zlin oder das UNESCO Welterbe Kurbad Luhacovice) verfügt über fantastische Radwege entlang am Bata-Kanal erfreut sich einer fantastischen Küche der ostmährischen Wallachei. Also all das was man im Urlaub mag.

Mein Favorit für Urlaub in Ostmähren ist wie folgt: Mit dem Zug und dem eigenen Rad von Wien nach Otrokovice anreisen, ein kleines Städtchen am Bata-Kanal, und dann Richtung Wien radeln. Eine Strecke von ungefähr 200 Kilometern, für die man sich schon ein paar Tage Zeit lassen sollte um so diese Geheimtipp-Region hautnah zu erleben. Jeden Tag wo anders übernachten, am Abend gut essen und tagsüber die Natur auf sich einwirken lassen.

Für mich ein heißer Tipp, wenn Sie auf Nummer sicher gehen aber doch ein paar Tage außerhalb Österreichs verbringen wollen. Noch dazu erfreut sich Tschechien immer noch an einem sehr, sehr guten Preis/Leistungsverhältnis und das bei exzellenter Küche mit dem vielleicht sogar besten Bier der Welt. Tja, Urlauberherz was willst du mehr?

© Peter Agathakis

Titelbild ©Turistika-Batuv-kanal

Erstellt am: 26. Juni 2020

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Lukas Kosch