• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Unvergesslichen Urlaub im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm gewinnen!

Knapp zwei Stunden von Wien entfernt, gibt es die „Almfrische pur“ zu entdecken: Mitten in der Natur weitab von der Hektik der Stadt, hat Arabella Urlaubsprofi Peter Agathakis das Almwellness Hotel Pierer****Superior entdeckt! Wie man hier sensationell und ganz neu urlauben kann – das hören Sie diesen Sonntag, 30. Juni 2019, ab 13 Uhr auf Radio Arabella.

Die Almlandschaft erleben und Luxus genießen

Frisch umgebaut wartet das Hotel Pierer mit AlmWellness & Spa vom Feinsten auf: ein 20 Meter langer Infinitypool, Panoramasauna und ein zweiter Außen-Whirlpool.

Die Freiheit und Grenzenlosigkeit der Almen ist in jedem Bereich des Hotels erlebbar, die Natur wurde noch stärker ins Haus geholt – zum Greifen nahe und nur einen Schritt entfernt, um mittendrin zu sein! Die zwölf neuen Almgartensuiten, der neue Yoga- und Aktivraum und das Fitness Studio erlauben einen fast endlosen Blick über die Alm und machen das Almfrische-Erlebnis komplett!

Die Almfrische Highlights

Frisch bezogen – 12 Almgartensuiten

Fast wie ein Bett mitten auf der Alm: Über die Terrasse mit direktem Gartenzugang oder dem Balkon der 12 Almgartensuiten kommt man beim Anblick des Teichalm Panoramas ins Schwärmen. Natur trifft hier auf geschmackvolles AlmDesign hochwertige Materialien und liebevoll gestaltetes Interieur tragen zum besonderen Wohlfühlklima bei.

Frisch eingelassen und eingeheizt – Infinitypool, Whirlpool und Panoramasauna

Alm-Schwimmen bis zum Horizont. Der neue beheizte Infinitypool mit 20 Meter Länge und 8 Meter Breite macht den Gästen die Natur noch unmittelbarer erlebbar. Ebenso garantieren ein zweiter Außenwhirlpool und eine Panoramasauna beste Ausblicke.

Zusätzliche Ruheräume und Liegeflächen sowie eine Wellnesslounge sorgen für noch mehr Platz und eine entspannende Atmosphäre.

Frisch gedehnt – Yoga- & Aktivraum und neues Fitness Studio

Allen, die neben Wandern, Laufen, Mountainbiken noch mehr Alm-Action suchen, bietet der neue Yoga- und Aktivraum mit seiner uneingeschränkte Fernsicht und einer eigene Terrasse, durch die die Übungen an der frischen Almluft noch nachhaltiger wirken, ein unvergessliches Sport-Erlebnis.

Effektive Trainingseinheiten werden ebenso im neuen Fitness Studio mit zahlreichen, qualitativ hochwertigen Geräten der Marke Technogym möglich.

Unvergesslichen Urlaub im Almwellness Hotel Pierer auf der Teichalm gewinnen!

Genießen Sie die wohltuende Almlandschaft und das frisch renovierte Almwellness Hotel Pierer****Superior! Mit Radio Arabella gewinnen Sie 3 Nächte für 2 Personen in diesem tollen Hotel! Sie sind im Rahmen der AlmGenussPension einquartiert und dies wartet vor Ort auf Sie:

  • Willkommensgetränk beim Check-in an der Rezeption
  • Kleiner Willkommensgruß am Zimmer
  • Reichhaltiges Buffetfrühstück
  • AlmGenussPause mit Suppe & Salat, Almjause sowie Kaffee & Kuchen am Nachmittag
  • 6-Gänge-Gourmetmenü aus unserer ausgezeichneten Küche am Abend (Straßen- oder Abendbekleidung erbeten)
  • Benützung von Pierers AlmSpa & AlmGarten
  • Kuschelige Bademäntel, Badeschuhe und Handtücher während Ihres Aufenthaltes
  • Tees, Säfte, Obst und Vitalsnacks im Wellnessbereich
  • Abwechslungsreiches Aktivprogramm
  • Kostenlose Parkplätze

Es gelten die Gewinnspielbedingungen von Radio Arabella.

Jetzt mitmachen und gewinnen!


Die Verlosung ist beendet – herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!


  

Info

Almwellness Hotel Pierer, 8163 Fladnitz, Teichalm 77, Tel. +43 (0) 3179 / 71 72, www.almurlaub.at , facebook.com/AlmwellnessHotelPierer/, @almwellness_hotel_pierer

 

Fotocredit Titelbild: © Almwellness Hotel Pierer-Harald Eisenberger

Advertorial von Radio Arabella

 

 

 

Erstellt am: 27. Juni 2019

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Jacky Becker