• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Ladies at Sea

Was so abenteuerlich und verwegen klingt, ist eine gute Idee von drei Damen, die schon seit Jahren im Reisebüro ‚Seereise-Center’ arbeiten und hautnah mitbekommen, was der eigentliche Wunsch so mancher Urlauberin ist. Im Büro im dritten Bezirk nahe dem Rochusmarkt haben sich eben diese drei Damen gegenseitig gesagt: „Wir müssen etwas für allein reisende Frauen machen.“ Gesagt und getan.

Heute gibt es die ersten Lady-Treffs, also Abende, an denen dieses Projekt vorgestellt wird und man über die geplanten Reisen plaudert. Und die können sich sehen lassen: Einmal Ärmelkanal, einmal Barcelona und einmal Kuba. Für jeden, ah verzeihen Sie, für jede etwas dabei. Eine grandiose Idee von Frauen für Frauen, Männer sind – egal ob bei den Abenden und bei den Reisen – ausgeschlossen.

Allen Ernstes diese Notwendigkeit liegt klar auf der Hand. Wenn man sich beim Urlaubmachen nicht auf seine besten Freundinnen verlassen kann – oft deswegen, weil die eine gerade soooo verliebt ist und die andere einen eifersüchtigen Ehemann hat – dann kann man ja auch neue Freundinnen kennenlernen und mit denen verreisen. Wir Menschen egal ob Mann oder Frau sind nun mal soziale Wesen und so schön alleine reisen auch sein kann, ein Abendessen in netter Runde hat halt schon eine gewisse Qualität. Und dass man sich auch noch eine Kabine teilen kann, sei nur am Rande erwähnt, aber diesen kostspieligen Einzelreisenden-Kabinenzuschlag auf diese Weise zu umgehen, macht die Urlaubsfreude gleich noch um einiges größer.

Ladies at Sea ist ein Projekt mit viel Frauenpower, weiblicher Intuition und einer interessanten Geschäftsidee. Als ich letzte Woche die drei Damen aus dem Reisebüro im Dritten interviewt habe, hab ich mir nachher gedacht, warum haben wir Männer eigentlich nicht solche Visionen vom gemeinsamen Urlaub…

Euer Peter

Fotocredit Titelbild: (c) LadiesatSea

Erstellt am: 22. März 2019

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Jacky Becker