{{ currentTrack.artist }}

{{ currentTrack.title }}

Rezept: Weihnachtskekse für Ihren Hund

Nicht nur wir freuen uns zu Weihnachten über Vanillekipferl, Linzer Augen und Zimtsterne - auch unsere Hunde machen das. Wir haben deshalb mit Denise Campa telefoniert. Sie ist Expertin für Hundekekserl, hat auch ein eigenes Keksgeschäft und sie hat uns ein Rezept dagelassen.

Kokos Zuckerstangen:

  • 200ml Kokosmilch
  • 2 Eier
  • ca 150 bis 200g Buchweizen-Mehl und ca 50g Kartoffelstärke
  • Spinatpulver / Rote Beete-Pulver zum Einfärben.

Die flüssigen Zutaten (Eier, Kokosmilch) mit Buchweizenmehl und Kartoffelmehl langsam zu Teig verarbeiten und so lange vermengen bis ein Teig zum Kneten entsteht. Dann in zwei oder drei Teile teilen und nach Belieben mit Pulver einfärben. Zwei bzw. drei Würste rollen, diese dann zusammenlegen und zusammenrollen, dann eindrehen und zurechtlegen in Zuckerstangen formen. Dann bei 180 Grad Ober & Unterhitze ca 35 min backen.

kekse.jpg