Das haben wir uns verdient

G’schafft hammas! Den Tag haben wir gut erledigt, es geht in Richtung Dienstschluss, Feierabend! Das ist für uns ein Grund, Sie mit einem Schnitzel im Unibräu zu belohnen! Sagen Sie uns, weshalb genau Sie sich ein Schnitzel und ein Bier verdient haben. Unser Radio Arabella-Moderator Flo Pehofer lost täglich in seiner Sendung „Die Show mit Flo“ um 17.00 Uhr eine/n Gewinner/in aus.

Guten Appetit und Prost im Bierteufl!

Willkommen im Haus „Zur schönen Sklavin“! Dieses um 1800 gebaute, geschichtsträchtige Haus beherbergte schon den berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven. Das Altholz könnte zwar schon aus Beethovens Biedermeier stammen, wurde jedoch erst in den 1980er Jahren von einem Tiroler Buam im alpinen Stil verbaut.

Vielfältige Bierauswahl

Der Bierteufl zählt zu den ersten Bierlokalen Wiens und wird von seinen Stammgästen liebevoll den „HadehuBi“ – Haus der hundert Biere genannt. Im Oktober 2002 wurde das Lokal neu übernommen aber in bewährter Weise weiter geführt. Der Vergrößerung des Gäste- und Küchenbereichs 2003 folgte eine umfassende Erweiterung des Speisen und Getränkeangebots. Neben den zwölf Fassbieren können Sie im Bierteufl an die 70 Flaschenbiere aus aller Welt verkosten. Dazu wird herzhafte Wiener Küche serviert, garniert mit Schmankerln aus der Wochenkarte.

Lust bekommen? Holen Sie sich Ihr Schnitzel und Bier!

Nähere Informationen finden Sie unter www.bierteufl.at

Gewinnspiel

Radio Arabella Wien bringt Sie direkt zum Bierteufl! Beantworten Sie die Gewinnfrage und füllen Sie anschließend das Formular vollständig aus. Und schon haben Sie Chancen auf ein Gratis-Schnitzel. Sie erhalten die Gewinnverständigung per Post. Es gelten die allgemeinen Gewinnspielbedingungen.

Nachname (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

PLZ (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

Warum haben Sie sich ein Schnitzel verdient?(Pflichtfeld)

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Katharina Klingler