Das Donauinselfest 2017

Von 23. bis 25. Juni ist es wieder soweit – das Donauinselfest findet statt.

Jetzt sind erste Highlights präsentiert worden – unter anderem wird es zu einem Falco-Tribute-Konzert kommen – der legendäre Regen-Gig aus dem Jahr 1993 wird von nationalen und internationalen Künstlern nachgespielt.

Das Motto des Donauinselfestes heuer lautet „Meine Stadt. Mein Fest.“ – damit soll die enge Verbundenheit der Wiener mit dem Fest der Feste ausgedrückt werden.

Das genaue Programm wird am 18. Mai bekanntgegeben – was man bisher weiß finden Sie HIER

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Silke Putzgruber