• Arabella Relax
  • Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Hot
  • Arabella Christmas
  • Arabella 80er
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Rock
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Wiener Schmäh

Lockerungen ab 8. Februar – was dann wieder erlaubt ist

Gastronomie und Hotels bleiben weiter zu, mitte Februar soll die Lage erneut bewertet werden. Aber es sind jetzt Lockerungen in Sicht. Das gilt ab 8. Februar:

Private Treffen

2 Haushalte dürfen sich treffen. Ausgangssperre gilt dann von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr.

Schulen

Die Volksschulen sind nach den Semesterferien komplett im Präsenzunterricht. Hier testen sich die Schüler jeden Montag und Mittwoch selbst – beim ersten Test dürfen die Eltern dabei sein. Es handelt sich um einen neuen nasalen Test, das Abstrichstäbchen muss nur in den vorderen Nasenbereich.

Schichtbetrieb in Unter- und Oberstufen. Hier gibt es zwei Gruppen. Gruppe A ist am Montag und Dienstag in der Schule und wird am Montag getestet, Gruppe B ist am Mittwoch und Donnerstag in der Schule und wird am Mittwoch getestet. Am Freitag ist ein gemeinsamer Distance Learning Tag. Ausnahme: Maturaklassen dürfen auch anderen Tagen in Gruppen in die Schule kommen.

Sollten sich Eltern gegen ein Testen der Kinder entscheiden, dann müssen ihre Kinder im Distance Learning bleiben.

Handel, Museen und Tiergärten

Mit FFP2-Maskenpflicht und pro Kunde/Besucher müssen 20 Quadratmeter Fläche zur Verfügung stehen. Diese Flächenregel gilt nicht für jene Geschäfte die auch im harten Lockdown offen hatten (z.B. Supermärkte oder Drogerien).

Friseure und Co.

Die sogenannten körpernahen Dienstleistungen sind wieder erlaubt (Friseure, Nagel-und Fußpflege, Tätowierer usw.). Kunden müssen einen (negativen) Eintrittstest vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden ist (Zettel oder SMS die man nach dem Testen bekommt). Außerdem gilt FFP2-Maskenpflicht

Erstellt am: 1. Februar 2021

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Lukas Kosch