• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Radio Arabella Austropop
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Polizei rettet Katzenbabys – und Entenfamilie

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz ist die Wiener Polizei gestern in Favoriten gerufen worden. Unbekannte hatten in einem Behälter bei einem Mistkübel in der Buchengasse sechs junge Katzen ausgesetzt. Die Polizisten brachten die Tiere in die Polizeiinspektion und versorgten sie bis zum Eintreffen der Tierrettung mit Futter und Wasser. Die Katzen wurden später in ein Tierquartier in der Süßenbrunner Straße verbracht. Weitere Information zum TierQuarTier erhalten Sie hier.

Auch die Polizeiinspektion Hohenbergstraße im 12. Bezirk wurde gestern zur Tierrettung: allerdings für eine Entenfamilie. Eine Mutterente samt sechs Kücken hatte einen Ausflug zum Kreuzungsbereich Eichenstraße/Aßmayergasse unternommen. Die Polizei musste vorübergehend die Straße sperren und lotste die Enten – mithilfe mehrerer Passanten – auf den Gehsteig. Der Versuch, die Tiere einzufangen gestaltete sich allerdings äußerst schwierig, weil sich die Mutter-Ente weigerte, sich in den zum Transport nötigen Karton zu begeben. Erst nach mehreren Versuchen und nachdem die Entenbabys bereits sicher im Karton verstaut waren, kooperierte auch die Mutter-Ente. Die Beamten brachten die Tiere mit dem Streifenwagen zum Wienerbergteich und entließen sie dort wohlauf in die Freiheit.

Fotocredit: LPD Wien.

Erstellt am: 15. Mai 2018

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von vsch