• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 90s
  • Radio Melodie
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Arabella Christmas
  • Radio Arabella Wiener Schmäh

Dos & Don`ts in der Werbung

ÖWR-Präsident Michael Straberger mit ÖWR-Geschäftsführerin & Autorin Andrea Stoidl

Der österreichische Werberat hat auf Basis der Erfahrung von mehr als 3.000 Beschwerden aus der Bevölkerung eine Initiative zur Bewusstseinsbildung in der österreichischen Werbewirtschaft gestartet.

Dafür wurde der Leitfaden „Dos & Don`ts in der Werbung“ entwickelt, der anhand von Beispielen die „Grauzonen“ des Ethik-Kodex behandelt und Grenzen bildlich darstellt. Was war die Idee hinter der Publikation, ÖWR-Präsident Michael Straberger?

Konkret werden die Themenbereiche „Ethik und Moral“, „Gewalt“, „geschlechterdiskriminierende Werbung“, sowie „Kinder und Jugendliche“ und „Ältere Menschen“ behandelt. Aber wie viele Beschwerden werden pro Jahr eingereicht und in welchem Bereichen?

Der Leitfaden „Dos & Don`ts in der Werbung“ richtet sich vor allem an die Zielgruppe der werbetreibenden Wirtschaft in ganz Österreich, sowie an verantwortungsbewusste Medienunternehmen und Kreativ- & Mediaagenturen.

Über den österreichischen Werberat

Der österreichische Werberat (ÖWR) ist ein unabhängiges Organ des Vereines „Gesellschaft zur Selbstkontrolle der Werbewirtschaft“. Der ÖWR fördert mittels freiwilliger Selbstbeschränkung der Österreichischen Werbewirtschaft das verantwortungsbewusste Handeln der Werbewirtschaft und ihr Ansehen in der Öffentlichkeit. Mehr Informationen finden Sie hier.

Foto © ÖWR/Katharina Schiffl

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Katharina Klingler