• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Relax
  • Arabella Christmas
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh

„Die Welt an einem Abend entdecken“

Kommen Sie mit auf eine ganz besondere Reise – ohne Ihre Koffer zu packen! TARUK, Spezialist für Kleingruppenreisen, bietet seinen Gästen seit 30 Jahren außergewöhnliche, authentische und intensive Begegnungen mit Natur, Kultur und Menschen in fernen Ländern – auch abseits ausgetretener touristischer Pfade!

Roadshow

Mit Geschichten und Anekdoten aus 30 Jahren nimmt TARUK Sie an diesem Abend mit auf eine beeindruckende Reise in 10.950 Tagen um die Welt – und zeigt Ihnen diese, wie Sie sie noch nie gesehen haben. Außerdem präsentiert der bekannte Dokumentarfilmer Michael Fleck fünf faszinierende Länder in einer modernen Multivisionsshow.

Stargast

Als besonderes Highlight berichtet Joey Kelly, Popstar, Extremsportler und Survivalkünstler, eindrucksvoll, wie er die Welt auf seine ganz eigene Weise entdeckt!

Wann:

Dienstag, 29. Oktober 2019 von 19:00 bis 22:30

Wo:

MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1
1020 Wien

Was noch?

Holen Sie sich Inspirationen zu Traumreisen in faszinierende Länder in aller Welt. Die TARUK-Länderprofis, die ihre Reiseziele wie ihre Westentasche kennen, stehen Ihnen während des gesamten Abends mit Tipps und Infos aus erster Expertenhand zur Verfügung.

Und der Clou: Unter allen Gästen verlost TARUK attraktive Preise, darunter eine TARUK-Reise für zwei Personen!

Weitere Infos und Tickets zur Veranstaltung gibt es hier

Impressionen des TARUK-Erlebnisabends


Tickets für die Roadshow gewinnen

Füllen Sie das Formular vollständig aus. Es gelten die Gewinnspielbedingungen.


ADVERTORIAL / Bildrechte: © Taruk Reisen International GmbH

Erstellt am: 17. Oktober 2019

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Lukas Kosch