• Arabella Relax
  • Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Hot
  • Arabella GOLD
  • Arabella 80er
  • Radio Arabella Austropop
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Radio Arabella Rock
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Die weite Welt, ganz nah: Tschechien!

Ja, dieses Foto wurde in Tschechien gemacht! Kaum zu glauben, dass sich eine solche Wüstenlandschaft dort befindet.

Tschechien hat aus der Not eine Tugend gemacht und lädt ins eigene Land auf eine Weltreise ein. Klingt etwas komisch, aber wenn man bedenkt, dass jetzt gerade einmal langsam das Mittelmeer wieder als Urlaubsziel in Frage kommt und Fernreisen im Moment und sicher auch in den nächsten Monaten so überhaupt kein Thema sein werden, dann ist das schon wieder cool, was unser nördlicher Nachbar sich da hat einfallen lassen.

Wie können die Tschechen überhaupt behaupten, dass die ganze Welt bei ihnen zu finden ist? Fragt man sich berechtigt, wenn man von dieser Weltreise im Land hört. Aber bei genauerer Betrachtung muss man auch zugeben, dass in Tschechien einiges an Regionen egal ob Frankreich, Spanien, USA oder Neuseeland erinnert. Da sind wahrlich einige lustige Schmankerl dabei. So zum Beispiel ein Schloss, das innen und außen dem Weißen Haus in Washington D.C. ähnelt oder jene wunderschönen Lavendel-Felder – gleich an der Grenze zu Österreich – die das Feeling der Provence versprühen. Sogar eine Wüste wird angeboten: Auf ein paar Quadratkilometern kann der Besucher quasi in der ‚Sahara‘ oder der ‚Wüste Gobi‘ in aufgeschütteten Teichen plantschen.

Da darf natürlich auch Österreich nicht fehlen. Mit einem Wiener Bauwerk sind auch wir prominent vertreten. In der kleinen Stadt Liberec steht ein Rathaus, das wie eine kleinere Kopie des Wiener Rathauses aussieht, sogar mit Rathausmann und Rathauskeller. Was mir auch neu war, dass es in Prag in den Nebenarmen der Moldau eine Klein-Venedig gibt. Mit Gondeln und engen Flusswegen, leider ohne Gesang der Gondoliere vielleicht findet man diesen in den gemütlichen Biergärten.

Also: Sollten Sie sagen, beim Thema „Weltreise“ möchte ich noch etwas zuwarten, dann fahren Sie einfach nach Tschechien und tauchen dort in die große, weite Welt ein. Vergessen Sie aber dabei eines nicht, dass Tschechien als solches schon eine Reise wert ist.

In diesem Sinne

Euer Urlaubsprofi Peter Agathakis

© Peter Agathakis

Fotocredit Titelbild: ©shutterstock

Erstellt am: 11. Juni 2021

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Jacky Becker