• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Austropop
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Auris – Vincent Kliesch

Inhalt:

Sie ist jung. Sie glaubt an die Wahrheit. Ein tödlicher Fehler?
Rasant und ungewöhnlich: Thriller-Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren! Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek.

Die kleinste Abweichung im Klang einer Stimme genügt dem berühmten forensischen Phonetiker Matthias Hegel, um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche Kriminelle konnten mit seiner Hilfe bereits überführt werden. Hat der Berliner Forensiker nun selbst gelogen? Allzu freimütig scheint sein Geständnis, eine Obdachlose in einem heftigen Streit ermordet zu haben. Die True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge, darauf spezialisiert, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren, will unbedingt die Wahrheit herausfinden. Doch als sie zu tief in Hegels Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in größte Gefahr …

Der Start einer neuen Thriller-Reihe von Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek – rund um die junge True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge und das faszinierende Thema forensische Phonetik.

Über den Autor:

Vincent Kliesch wurde in Berlin-Zehlendorf geboren, wo er bis heute lebt. Im Jahre 2010 startete er mit dem Bestseller “Die Reinheit des Todes” seine erste erfolgreiche Thriller-Serie, weitere folgten. Mit “Auris” schrieb er den Roman zu einer Hörspiel-Idee seines Freundes Sebastian Fitzek.

Angaben zum Buch 

Taschenbuch
Preis: € 13,40


Jetzt mitspielen & gewinnen! 

Radio Arabella verlost gemeinsam mit LIBRO 5 Exemplare. Bitte füllen Sie das Gewinnspielformular vollständig aus.

Es gelten die Gewinnspielbedingungen.


Die Verlosung ist beendet – herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!


Advertorial

powered by
Logo Libro

Erstellt am: 13. Mai 2019

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Markus Spörk