Sicherheit für unterwegs

Der Podcast ist nicht verfügbar!Seniorenmesse in der Stadthalle

Die Seniorenmesse in der Stadthalle läuft noch bis 19. März. Unter den vielen Ausstellern ist auch die Hel-Wacht-Unternehmensgruppe vertreten. Bei Sicherheitsfragen bietet sie mit Vitakt einen ganz besonderen Dienst. Im Fall des Falles – bei einem Unfall oder auch nur bei Unsicherheit – kann per Knopfdruck Hilfe angefordert werden. Hel-Wacht-Direktor Raimund Prais garantiert, dass die Notrufzentrale 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag besetzt ist.

„mystella": Sicherheit für unterwegs

Mit „mystella" gibt es nun auch einen Notrufdienst für unterwegs. Das kleine Notruf-Handy kann bequem überall mit hin genommen werden. Ein Knopfdruck genügt auch hier, um sofort mit der Notrufzentrale verbunden zu werden.

Lesen Sie hier mehr über die beiden Notrufdienste:
Sicherheit auf Knopfdruck

Dort finden Sie auch Kontaktdaten und Anmeldeformulare.

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von arabella