• Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Radio Arabella Austropop
  • Arabella Relax
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Radio Arabella Rock
  • Arabella 80er
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Der Radio Arabella Tag der Sonnenbrille

Singen Sie unseren Sonnensong und gewinnen Sie einen Gutschein der Wiener Augenoptiker und Optometristen.

Wir lieben die Sonne! Gemeinsam mit den Wiener Augenoptikern und Optometristen verlosen wir am „Arabella Tag der Sonnenbrille“ am 25. Juni stündlich Optiker Gutscheine im Wert von 50 Euro. 

Anmelden, Sommersong singen und gewinnen! Und weil`s nicht ganz so leicht ist, können Sie hier schon mal üben

Außerdem verlosen wir am 25. Juni einen Gutschein auf der Radio Arabella Facebookseite


Das Gewinnspiel ist beendet. Danke für Ihre Teilnahme! 💐


UV-Strahlen: Die richtige Sonnenbrille schützt vor Schäden am Auge

Mit dem sonnigen Wetter steigt auch die UV-Belastung – schlechte Nachrichten für die Augen, die davon einen langfristigen Schaden davontragen können. Dagegen hilft die richtige Sonnenbrille. Die Wiener Augenoptiker / Optometristen erklären, worauf es bei dem Kauf ankommt.

Doch vielen Brillenkäufern ist nicht bewusst, worauf sie bei der Auswahl achten müssen. So bedeuten zum Beispiel dunkle Gläser nicht automatisch einen guten Schutz. Ganz im Gegenteil: Je dunkler die Gläser sind, desto mehr öffnen sich die Pupillen. Handelt es sich um eine Brille mit einem schlechten UV-Filter, sind die Augen ungeschützt dem Sonnenlicht ausgesetzt.

 Woran man eine gute Sonnenbrille erkennt:

  • Sonnenbrillen sollten nicht nur die Helligkeit dämpfen, sondern vor der unsichtbaren ultravioletten Strahlung schützen. Dabei kommt es nicht auf die Dunkelheit der Gläser an, sondern auf den UV-Filter. Diesen erkennt man an der Bezeichnung „UV 400“. Das bedeutet, dass UV-Strahlen bis zu einer Wellenlänge von 400 Nanometer vollständig aus dem Licht gefiltert werden, was für einen umfassenden Schutz des Auges wichtig ist.
  • Zwar hat die Farbe der Gläser keinen Einfluss auf den UV-Schutz, das bedeutet aber nicht, dass diese kein Entscheidungskriterium für die richtige Brille ist. Braune und graue Gläser beeinflussen die Seheindrücke am wenigsten. Bei allen anderen braucht das Auge eine gewisse Reaktionszeit, damit die Farbe wieder neutralisiert wird.
  • „Die Größe und die Fassung der Sonnenbrille sollte der Gesichtsform angepasst sein, sodass die Augen vor einfallenden Sonnenstrahlen geschützt sind“, sagt Koller. Das bedeutet, auch auf breite Bügel und größere Gläser zu achten, damit so wenig Licht wie möglich seitlich auf das Auge einfallen kann.
  • Des Weiteren ist es wichtig, vor dem Kauf zu prüfen, ob die Sonnenbrille ein CE-Kennzeichen hat, denn mit diesem Zeichen garantiert der Hersteller, dass die Brille in Europa die Qualitätsmindestanforderungen erfüllt.

Wer also eine falsche Sonnenbrille trägt, schadet seinen Augen und es ist in dieser Hinsicht besonders ratsam, auf Qualität zu setzen. Die Wiener Augenoptiker / Optometristen beraten gerne und helfen bei der Auswahl des richtigen Modells.

© johannphotography.com / www.gloryfy.com

Advertorial

Erstellt am: 13. Juni 2018

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von mira