• Arabella Relax
  • Radio Arabella Wien Live
  • Radio Arabella Niederösterreich Live
  • Radio Arabella Oberösterreich Live
  • Arabella Hot
  • Arabella GOLD
  • Arabella 80er
  • Radio Arabella Austropop
  • Arabella 70er
  • Arabella Golden Oldies
  • Radio Arabella Rock
  • Radio Arabella Lovesongs
  • Arabella 90er
  • Arabella Schlager
  • Radio Arabella Ti Amo
  • Radio Arabella Holiday
  • Radio Arabella Wiener Schmäh
  • Arabella Christmas

Ab ins Kaffeehaus! Jetzt Café Prückel Gutscheine gewinnen

Darauf haben wir sooooo lange gewartet! Endlich wieder im Kaffeehaus sitzen, mit Freunden die Zeit genießen und sich bedienen lassen.

© Café Prückel

Radio Arabella schenkt Ihnen dieses herrliche Kaffeehaus-Feeling!

Gewinnen Sie einen Gutschein fürs Traditionscafe Prückel am Stubenring in Wien – im Wert von 50 Euro.

So einfach geht’s:

Sagen Sie uns, worauf Sie sich ganz besonders freuen. Was macht für SIE dieses Kaffeehaus Feeling aus?

Einfach eine WhatsApp auf 0800 801 801.

Oder hier anmelden:

… wir treffen uns im Prückel!

Treffen Sie Freunde, Bekannte oder Geschäftspartner in dem seit der Jahrhundertwende bestehenden Ringstraßencafé. Hier erleben Sie die bekannte Wiener Kaffeehauskultur.

In traditionsreicher Atmosphäre finden Sie alles, was das Wiener Kaffeehaus weltberühmt gemacht hat: Kaffeespezialitäten, die wichtigsten in- und ausländischen Zeitungen, gepflegte Wiener Küche, täglich frische, hausgemachte Mehlspeisen und selbstverständlich ein Glas Wasser zum Kaffee. Das Café mit einer mehr als 100-jährigen Tradition geht trotzdem mit der Zeit: deshalb gibt’s für alle Gäste kostenloses WLAN.

© Café Prückel

Über 100 Jahre Café Prückel

1904. In einem besonders prunkvollen Gebäude beim Stubentor gründete der frühere Radrenneuropameister Lurion, eine bekannte und schillernde Persönlichkeit seiner Zeit, das Café Lurion, das heutige Prückel. Nach dem Zweiten Weltkrieg ließ man den vorderen, zur Ringstraße und dem Luegerplatz hin gelegenen, Teil des Cafés durch Oswald Haerdtl – einen der bedeutendsten Wiener Designer und Architekten der Fünfziger Jahre – neu gestalten. Dieses Juwel ist noch heute in allen Details bis hin zur perforierten Leselampe in Spitzkegelform erhalten geblieben.

Unter freiem Himmel im Schanigarten!

Der Überlieferung nach erhielt erstmals ein Gastronom namens Johann „Gianni“ Taroni um 1750 die Genehmigung, Tische und Sessel im Freien vor seinem Café am Graben aufzustellen; die Bezeichnung “Schanigarten” war geboren. Der Gastgarten vor dem Café Prückel bietet Ihnen in der warmen Jahreszeit Platz und Schatten – unter der wohl ältesten Sonnenmarkise Wiens!

Den Tag so richtig beginnen…

…mit einem Frühstück im Prückel! Egal, ob Sie zu den Frühaufstehern oder Langschläfern gehören, hier haben Sie die Gelegenheit zu einem ausgiebigen Frühstück von 8.30 bis 14 Uhr. Ob der Tag für Sie ganz früh beginnt oder die Nacht davor nicht enden wollte – im Prückel haben Sie die Wahl, denn hier können Sie sich Ihr perfektes Frühstück auf Wunsch selbst zusammenstellen.

Täglich bietet das Café zusätzlich zu den à la Card-Speisen eine Tageskarte an.

Mittagsteller

Damit Sie Ihre Mittagspause in aller Ruhe genießen können: der schnelle Mittagsteller – Montag bis Freitag, 12-15 Uhr! Sie haben die Wahl zwischen einem vegetarischen und einem fleischhaltigen Gericht.

Das Souterraintheater, KiP. Kunst im Prückel

Seit jeher hatte das Kaffeehaus eine enge Verbindung mit Künstlern jedes Genres. Hier wurden Bücher geschrieben, allerlei Inspirationen geholt, Literatur vorgestellt und diskutiert.

1931 gründete Stella Kadmon mit dem “Lieben Augustin” ein Kabarett, das die Ära der politisch-literarischen Kleinkunstbühnen in Wien einleitete. 2007 wurde das Theater als „KiP. Kunst im Prückel“ wiedereröffnet. Aufführungen von verschiedenen Autoren, Schauspielern, Kabarettisten und Musikern ergeben ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm.

Vorhang auf und Bühne frei …

… für Ihre Veranstaltung – auch Sie können die Bühne im Souterrain mieten! Weitere Informationen dazu finden Sie auf www.kip.co.at oder Anfrage an office@kip.co.at.

Reservierung & Kontakt Café Prückel

  • Stubenring 24 (Luegerplatz)
  • 1010 Wien, Österreich
  • Tischreservierung: Tel.: +43-1-512 61 15 12
  • Täglich von 8.30 bis 22 Uhr geöffnet, ausgenommen 24., 25. und 26. Dezember
  • www.prueckel.at
  • Öffentlich erreichbar: U3-Stubenring, Ringlinien 2 und Autobus 74A
  • Parkmöglichkeiten mit dem Auto: Kurzparkzone Mo-Fr 9 bis 22 Uhr, max. 2 Std. (Anrainerparkplätze beachten). Parkgaragen, z.B. Wien Mitte, BOE Garage Cobdengasse.

Advertorial/ Café Prückel

Erstellt am: 12. Mai 2021

Quelle: Radio Arabella Wien, erstellt von Jacky Becker