21. März 2012, 12:53

Brunnen gehen wieder in Betrieb

Brunnen gehen wieder in Betrieb

Pünktlich zum UN-Weltwassertag am 22. März gehen die Wiener Brunnen nach der Reihe wieder in Betrieb.

Denkmal- und Trinkbrunnen

Rund 950 Wiener Brunnen werden dieser Tage geschrubbt, gespült und gereinigt. Während des Winters waren sie stillgelegt, um ein Auffrieren zu verhindern. In Wien gibt es neben den Denkmalbrunnen außerdem zahlreiche Trinkbrunnen. Diese werden mit Frischwasser betrieben und sind besonders sparsam im Umgang mit Wasser. Etwa 300 Brunnen betreuen die Wiener Wasserwerke (MA 31), weitere rund 650 Brunnen verwalten zum überwiegenden Teil die Wiener Stadtgärten (MA 42).

Die schönsten Brunnen in Wien

Als erster Wiener Denkmalbrunnen geht der Hochstrahlbrunnen am Schwarzenbergplatz am 22. März, dem Weltwassertag, in Betrieb. Von Einbruch der Dunkelheit bis Mitternacht wird der Hochstrahlbrunnen mit einem wechselnden Farbenspiel beleuchtet. Weitere faszinierende Brunnen befinden sich vor dem Parlament, am Rathausplatz, in Schönbrunn und in der Wasserwelt im 15. Bezirk.

Foto Credits: Roberto Verzo/flickr.com

Mehr aus "News"

Wiener Weinwandertag mit neuer Route!

Wiener Weinwandertag mit neuer Route!

Beim Wiener Weinwandertag am 27. und 28. September können Sie erstmals auch von Ottakring nach Hernals wandern!

Radio Arabella auf Facebook

Radio Arabella auf Facebook

Mit Radio Arabella sind Sie immer auf dem Laufenden – werden Sie Fan auf Facebook!

Ein Stern, der Ihren Namen trägt!

Ein Stern, der Ihren Namen trägt!

Werden Sie Sternpate mit dem Naturhistorischen Museum

Tanzbein schwingen!

Tanzbein schwingen!

Die Wiener Tanzschulen laden am Sonntag, 14. September zum Tag der offenen Tür.

Karl Merkatz: Filmdreh & Autogrammstunde

Karl Merkatz: Filmdreh & Autogrammstunde

In WIEN MITTE The Mall. 50 Komparsen gesucht!

Wiener Kaffeehaus Flohmarkt am Samstag

Wiener Kaffeehaus Flohmarkt am Samstag

Ergattern Sie Schnäppchen und Einzigartiges aus den Wiener Kaffeehäusern.

Entdecken Sie die Stadt

Entdecken Sie die Stadt

Am Wochenende können Sie zahlreiche Gebäude besichtigen und hinter die Fassade blicken

Das Weltgeschehen in den Orakelstunden

Rosalinde Hallers Voraussagen zum aktuellen Weltgeschehen vom 11. September 2014

Karte Wien Oberösterreich Niederösterreich