Hochwasser in NOE

hochwasser-in-noe

 

Der anhaltende Dauerregen hat bereits in der Nacht zahlreiche Flüsse und Bäche in Niederösterreich über die Ufer treten lassen. 13 der 21 Bezirke Niederösterreichs sind inzwischen vom Hochwasser betroffen. In ganz Niederösterreich sind derzeit mehr als 1700 Feuerwehrleute im Einsatz, um Keller auszupumpen, Dämme zu errichten und Personen zu evakuieren.

Besonders betroffen sind unter anderem das Ybbstal und das Urltal im Bezirk Amstetten- die Ortschaften Hollenstein und Ybbsitz sind bereits völlig von der Außenwelt abgeschnitten. Aber auch St. Leonhard/ Forst und die Altstadt von Melk sind vom Hochwasser schwer betroffen.

Arabella-TV-LogoHochwassereinsatz in Niederösterreich

Radio Arabella – Wir spielen Information