IMPULS – das HiTech Magazin

impuls-das-hitech-magazin-1-mp3

Alle reden von der Schweinegrippe Impfung, alle schützen sich, in wirklichkeit is das doch eigentlich ein Witz. Da gibt’s ganz andere Dinge, die TATSÄCHLICH zu Problemen im Alltag führen können…Und zwar wenn Ihr PC Virenverseucht ist. Und das is mittlerweile jeder 4te in Österreich…zu viel…

Das Problem ist weniger IHR Pc – da müssen Sie schon selbst auf Ihre Daten aufpassen. Das Problem ist eigentlich, das IHR PC als Ausgangspunkt für für die Infektion vieler anderer Computer dienen kann und somit weit größeren Schaden anrichtet als NUR Ihre Daten vernichtet oder preisgibt…also was tun?

Das tolle zuerst: Sie können Ihren PC mit einem einzigen Handgriff zu 100% Virensicher machen. EInfach das Stromkabel aus der Steckdose ziehen und schon sind sie safe. Spaß beiseite…Nur ein PC der nicht läuft ist zu 100% sicher vor Viren und ähnlichem. JEDER andere PC ist mehr oder weniger anfällig. Und da kommen Sie ins SPiel.

Je aktueller Ihr Virenschutz ist, desto besser sind Sie gerüstet. Also wenn Sie mit was auch immer INternet Security 2007 arbeiten sollten Sie sich schon mal überlegen was da falsch läuft. NUR die aktuellste Virensoftware bietet auch wirklich Schutz. Aber das heißt ja nicht dass es deswegen teuer ist.

Mittlerweile haben auch namhafte Hersteller entdeckt, dass es ihnen ja auch was bringt wenn die PCs im Netz geschützt sind und haben teils freie Vollversionen oder zumindest sinnvolle abgespeckte Programme gratis im Netz für Sie bereitgestellt. Aber auch wenn Sie was installiert haben, gilt es einiges zu beachten.

Updates so oft als möglich runterladen, mindestens einmal pro Woche ein kompletter Systemcheck und…das mit dem illegalen herunterladen von Filmen und Musik tun wir eh nicht mehr, gell??